Wärmespeicher - TWL Speicher - Bunksolar Speicher

Der Wärmespeicher ist ein zentraler Bestandteil jeder Solarthermieanlage. Er speichert die über die Solarthermie Kollektoren gewonnene Wärme und gibt sie so an den Warmwasser- bzw. Heizkreislauf weiter. Die Auswahl des richtigen Speichers hängt hierfür jedoch von verschiedenen Faktoren ab. Das Volumen vom Wärmespeicher sollte immer passend zur Solarthermie Anlage bzw. zum Heizsystem ausgewählt werden. Hier gibt es zahlreiche Varianten vom Brauchwasserspeicher über einen Pufferspeicher bis hin zu Kombispeichern und zahlreichen anderen Speichertypen.

Fenster schließen
Wärmespeicher - TWL Speicher - Bunksolar Speicher

Der Wärmespeicher ist ein zentraler Bestandteil jeder Solarthermieanlage. Er speichert die über die Solarthermie Kollektoren gewonnene Wärme und gibt sie so an den Warmwasser- bzw. Heizkreislauf weiter. Die Auswahl des richtigen Speichers hängt hierfür jedoch von verschiedenen Faktoren ab. Das Volumen vom Wärmespeicher sollte immer passend zur Solarthermie Anlage bzw. zum Heizsystem ausgewählt werden. Hier gibt es zahlreiche Varianten vom Brauchwasserspeicher über einen Pufferspeicher bis hin zu Kombispeichern und zahlreichen anderen Speichertypen.

Mehr erfahren »
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
5 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Emaillierter Standspeicher 1x Wärmetauscher EEK-C Brauchwasserspeicher
Emaillierter Standspeicher 1x Wärmetauscher EEK-C Brauchwasserspeicher
TWL emaillierter Standspeicher mit 1x Glattrohr-Wärmespeicher Die emaillierten TWL Standspeicher sind ausschließlich mit Trinkwasser befüllte Wärmespeicher. Sie dienen zur Bevorratung von größeren Mengen Warmwasser, welches z.B. zum Duschen verwendet wird. Die Systemkomponenten zur Wärmeerzeugung können weitgehend unabhängig vom Verbrauch betrieben werden. Hierdurch ergibt sich für viele Wärmeerzeuger ein besseres Betriebsverhalten und Wirkungsgrad. Die Brauchwasserspeicher dieser Baureihe sind aus Qualitätsstahl S235jR+AR nach DIN 4753 und DIN EN 12897 gefertigt. Der Behälter ist innen 2-fach emailliert, außen grundiert und verfügt über viele Anschlussmöglichkeiten. Magnesiumanode ind Thermometer sind bei dieser Baureihe inklusive. Eine Fremdstromanode kann nachgerüstet werden. Vorteile des TWL Standspeichers • Speicher mit 50mm Hartschaumisolierung • Behälter und Glattrohr-Wärmetauscher aus Qualitätsstahl S235JRG2, nach DIN 4753 und Euronorm EN 12897 gefertigt • Behälter 2-fach...
ab 675,00 € *
Emailierter Brauchwasserspeicher 2x Wärmetauscher EEK-C Trinkwasserspeicher
Emailierter Brauchwasserspeicher 2x Wärmetauscher EEK-C Trinkwasserspeicher
TWL emaillierte Solarspeicher / Brauchwasserspeicher mit 2x Glattrohr-Wärmetauscher Die TWL Brauchwasserspeicher sind ausschließlich mit Trinkwasser befüllte Wärmespeicher. Sie dienen zur Bevorratung von größeren Mengen Warmwasser, welches z.B. zum Duschen verwendet wird. Die Systemkomponenten zur Wärmeerzeugung können weitgehend unabhängig vom Verbrauch betrieben werden. Hierdurch ergibt sich für viele Wärmeerzeuger ein besseres Betriebsverhalten und Wirkungsgrad. Die Brauchwasserspeicher dieser Baureihe sind aus Qualitätsstahl S235jR+AR nach DIN 4753 und DIN EN 12897 gefertigt. Der Behälter ist innen 2-fach emailliert, außen grundiert und verfügt über viele Anschlussmöglichkeiten. Magnesiumanode ind Thermometer sind bei dieser Baureihe inklusive. Eine Fremdstromanode kann nachgerüstet werden. Vorteile des TWL Trinkwasserspeichers • Speicher mit 50 mm Hartschaumisolierung • Dämmwerten Lambda 0029 • Behälter und Glattrohr-Wärmetauscher aus Qualitätsstahl S235JRG2, nach DIN 4753 und...
ab 715,00 € *
Magnesiumanode 400 x Ø22mm, DN32 1 ¼" Opferanode Schutzanode
Magnesiumanode 400 x Ø22mm, DN32 1 ¼" Opferanode Schutzanode
Magnesiumanode 400 x Ø 22 mm, DN32 1 ¼" Magnesiumanoden, auch Opferanoden oder Schutzanoden genannt, schützen Trinkwasserspeicher zuverlässig gegen Korrosion. Diese kann auftreten durch Fehlstellen in der Emaillierung/Beschichtung, durch Einbauteile und Gewindeanschlüsse. Pufferspeicher in Verbindung mit unbehandeltem Heizungswasser können damit ebenfalls gegen Korrosion geschützt werden. Die Lebensdauer einer Anode kann sehr unterschiedlich sein. Eine jährliche Überprüfung wird empfohlen. Die Verwendung von Signalanoden oder der „isolierte Einbau“ vereinfachen die jährliche Prüfung wesentlich. Ein Austausch ist erforderlich, wenn die Anode um 2/3 abgenommen hat oder der Schutzstrom weniger als 0,3 mA beträgt. Anoden sind individuell kürzbar! Technische Daten Einschraubgewinde Größe : 400 x ø22 mm, DN32 1 1/4" Inklusive Dichtung Passend für Warmwasserspeicher bis 500 Liter
15,50 € *
Magnesiumanode 3/4" bis 1 1/2" Opferanode Schutzanode Stabanode
Magnesiumanode 3/4" bis 1 1/2" Opferanode Schutzanode Stabanode
Magnesiumanode 3/4" bis 1 1/2" in verschiedenen Längen Magnesiumanoden, auch Opferanoden oder Schutzanoden genannt, schützen Trinkwasserspeicher zuverlässig gegen Korrosion. Diese kann auftreten durch Fehlstellen in der Emaillierung/Beschichtung, durch Einbauteile und Gewindeanschlüsse. Pufferspeicher in Verbindung mit unbehandeltem Heizungswasser können damit ebenfalls gegen Korrosion geschützt werden. Die Lebensdauer einer Anode kann sehr unterschiedlich sein. Eine jährliche Überprüfung wird empfohlen. Die Verwendung von Signalanoden oder der „isolierte Einbau“ vereinfachen die jährliche Prüfung wesentlich. Ein Austausch ist erforderlich, wenn die Anode um 2/3 abgenommen hat oder der Schutzstrom weniger als 0,3 mA beträgt. Anoden sind individuell kürzbar!
ab 8,30 € *
Kettenanode 3/4“ und 1" Schutzanode Opferanode Magnesiumanode
Kettenanode 3/4“ und 1" Schutzanode Opferanode Magnesiumanode
Kettenanode 80,0 / 85,8 / 102,3 cm x Ø22 / Ø26 mm - DN20 3/4" - DN25 1" Magnesiumanoden, auch Opferanoden oder Schutzanoden genannt, schützen Trinkwasserspeicher zuverlässig gegen Korrosion. Diese kann auftreten durch Fehlstellen in der Emaillierung oder Beschichtung, durch Einbauteile und Gewindeanschlüsse. Pufferspeicher in Verbindung mit unbehandeltem Heizungswasser können damit ebenfalls gegen Korrosion geschützt werden. Die Lebensdauer einer Anode kann sehr unterschiedlich sein. Eine jährliche Überprüfung wird empfohlen. Die Verwendung von Signalanoden oder der „isolierte Einbau“ vereinfachen die jährliche Prüfung wesentlich. Ein Austausch ist erforderlich, wenn die Anode um 2/3 abgenommen hat oder der Schutzstrom weniger als 0,3 mA beträgt. Die Anoden sind individuell kürzbar! Für beengte Einbausituationen Einschraubgewinde Mit 5 Gliedern Erhältlich in den Größen: 80,0 cm x Ø 22mm - DN20 3/4" 85,8 cm x Ø 22mm - DN20 3/4" 102,3 cm x Ø 26mm - DN25 1" Länge der einzelnen Anode...
ab 16,50 € *
5 von 5
Zuletzt angesehen