Befreiung der MwSt 2023 nach JStG 2022 für PV-Anlagen

Zum 1.1.2023 ist ein Gesetz beschlossen worden, dass den Kauf von Photovoltaikanlagen für Privatkunden vergünstigt. Konkret geht es dabei um die Einsparung des Mehrwertsteuer- bzw. Umsatzsteuersatz.

Für welche Produkte gilt die Steuerbefreiung?
Gedacht ist diese Befreiung für Anlagen in Wohnungsnähe.
Dementsprechend kann man bei Kauf von Komplettsystemen (außer für mobile Anlagen), Solarmodulen und zum Teil bei Wechselrichtern und Batterien davon ausgehen, dass diese unter die Befreiung fallen.

Was bedeutet Wohnungsnähe?
Genau wissen wir das leider auch noch nicht.
Es wird wahrscheinlich einen fixen Wert geben, wie z.B. "100 m von der Wohnung entfernt".
Das werden wir erst genau wissen, wenn das Gesetz beschlossen ist.

Wie versichere ich, dass die Anlage in Wohnungsnähe ist?
Sie können hier eine PDF herunterladen und uns diese per Mail an info@solardirekt24.de zusenden.
Dort bestätigen Sie zum einen, dass Ihre Anlage in wohnungsnähe errichtet wurde und Sie frühestens zum 1.1.2023 in Betrieb genommen wird.
Schreiben Sie am besten auch noch in den Betreff der Mail etwas Eindeutiges wie "Mehrwertsteuer 2023" und Ihre Bestellnummer.

Wie fülle ich die PDF-Datei aus?
Einfach Ausdrucken, ausfüllen und uns dann ein Foto/Scann schicken.

Wie würde dann die Bestellung ablaufen?
Sie können ganz normal jetzt die Ware kaufen.
Wir möchten Sie an dieser Stelle darum bitten, keine Mischbestellungen aufzugeben.
Wenn Sie weiteres Zubehör bestellen möchten, machen Sie bitte eine separate Bestellung.
Nach Bestellung senden Sie uns bitte die PDF-Datei zu.

Kann ich auch aus dem Ausland eine solche Befreiung beantragen?
Derzeit gehen wir von einem deutschen Gesetz aus, deshalb muss Ihr ständiger Wohnsitz in Deutschland sein.

Was passiert, wenn das Gesetz nicht beschlossen wird?
Sollte es zu irgendwelchen Verzögerungen oder Unklarheiten kommen, werden wir Sie per Mail darüber informieren.
Sie würden also nochmal die Chance für eine Stornierung bekommen.

PDF-Dokument: Befreiung der Mehrwertsteuer 2023 nach JStG 2022 für PV - Hier klicken

 

Zuletzt angesehen